Grafia-Segeln 3.0


Da nächstes Jahr die Messen INTERPACK und DRUPA bei vielen von uns auf dem Programm stehen, möchten wir diesmal etwas früher Eure Urlaubsplanung für 2020 beeinflussen.

Da das Grafia-Segeln 2.0 ein voller Erfolg war und die Schreie nach einer Wiederholung noch immer nicht verstummt sind, hat BB Carnalito schon mal bei Frisian Sailing angefragt. Leider steht schöne "Onderneming" 2020 nicht mehr zur Verfügung. Aus diesem Grund werden wir beim Grafia-Segeln 3.0 mit der "Zeven Wouden" vom niederländischen Örtchen Stavoren in See stechen.



Unser Segeltrip wird vom Sonntag, 19. Juli bis Freitag, 24. Juli 2020 gehen. Wir treffen uns am Sonntag um 20:00 Uhr im Hafen von Stavoren/NL. Zurück sind wird am Freitag gegen 15:00 Uhr.



Der Preis pro Person beträgt € 160,- , für die Verpflegung an Bord errechnen wir aktuell mit ca. € 70,- pro Person. Bettwäsche gibt es für einen Aufpreis von € 16,- (bitte bei der Anmeldung angeben).

Auf der "Zeven Wouden" haben 24 Passagiere Platz, die Vergabe der Plätze erfolgt nach Anmeldung und Bezahlung der € 160,- , die bei Anmeldung sofort fällig werden.

Die Anmeldung ist ab dem 1.11.2019 bei BB Carnalito möglich.
Leider können wir bei eine Absage der Teilnahme nach dem 20.12.2019 den Preis nicht mehr erstatten.

Und hier die Antworten auf die wichtigsten Fragen:

  • Muss ich schwimmen können? Hilft, sollte aber nicht notwendig sein.
  • Brauche ich eine Auslandskrankenversicherung? Ja.
  • Ich habe eine Allergie auf …! Bitte bei der Anmeldung angeben.
  • Kann ich was beisteuern zum Gelingen? Klar!
  • Wer macht Fotos? Jeder!
  • Habe ich Küchen-Dienst an Board? Ja, jeder ist mal dran.
  • Brauche ich spezielle Ausrüstung? Wir gehen Segeln, da kann es schon mal kühl und nass werden. Und bei zarten Spühlhänden sind Handschuhe zum Segel setzen empfehlenswert

Behaltet den Termin schon mal im Hinterkopf und tragt ihn in Eure Kalender ein.